Nutiet: die Gegenwart auf Platt

Nutiet_150pxIm Hochdeutschen sind die Verben ein ganzer Zoo von Formen. Im Plattdeutschen ist der Zoo deutlich kleiner. Dafür ist er längst nicht so bekannt. Deshalb gibt es auf lern-platt.de eine kleine Führung durch die Welt der plattdeutschen Verbformen. Nur das wichtigste und das in kleinen Häppchen. Heute fangen wir mit der wichtigsten Zeit an, mit der Gegenwart, dem Präsens bzw. op Platt mit der Nutiet. Weiterlesen

Wortfindungsexpedition: wie heißt der Luchs auf Plattdeutsch?

Lynx_lynx_poing_200pxManche plattdeutschen Wörter sind gut bekannt: Water für hd. „Wasser“. Andere kann man zumindest gut nachschlagen. Zum Beispiel Voss für Fuchs. Auch die Mehrzahl ist kein großes Geheimnis: een Voss, twee Vöss. Allerdings gibt es im Vokabular auch Lücken, speziell im Bereich der Pflanzen und Tiere. Da ist maches unklar, anderes nur wenig bekannt oder gar ausgestorben. Weiterlesen